Wirbelsäulengesundheit im Airsoft -Teil 2-

Legend0of0me Airsoft Hinterlasse einen Kommentar

Mein Spitzname ist Legend und ich spiele erst seit dem Sommer 2018 Airsoft, gehöre also zu den Anfänger. Der Sport habe ich für mich entdeckt, weil er sehr viel Abwechslung bietet und ich der Respekt zwischen den Spielkollegen sehr schätze.
Ich bin im Autorenteam, weil ich sehr viel Fachwissen und Erfahrungen über Sport, Regeneration und Sporternährung durch meinen Beruf habe.
Mich findet man praktisch auf jedem Spielfeld, vor allem fühle ich mich jedoch im Steinbruch in Dielsdorf wohl. Man erkennt mich anhand meinem Helm und Maske. Das Besondere daran sind die 12 Ventilatoren und meine Samurai Maske (Mempo) mit Kabelbinder. Sprich mich ruhig an, ich freue mich auf neue Airsoft-Kollegen.

Thema: Massnahmen für eine gesunde Wirbelsäule Liebe Kolleginnen und Kollegen, vom ersten Teil wissen wir, dass wir je nach Bewegung bzw. Haltung eine hohe Belastung erzeugen können. Wenn wir dabei noch den Fakt beachten, dass die meisten Events bis zu acht Stunden laufen, wobei man etwa fünf bis sechs Stunden Airsoft spielt, erkennt man, dass unsere Muskulatur richtig heftig arbeiten muss. Ermüdung der Muskulatur Die Ermüdung der Muskulatur hat vor allem mit dem Stoffwechsel zu tun, sprich es ist abhängig …

Wirbelsäulengesundheit im Airsoft -Teil 1-

Legend0of0me Airsoft, Anfänger, körperliche Themen 6 Kommentare

Mein Spitzname ist Legend und ich spiele erst seit dem Sommer 2018 Airsoft, gehöre also zu den Anfänger. Der Sport habe ich für mich entdeckt, weil er sehr viel Abwechslung bietet und ich der Respekt zwischen den Spielkollegen sehr schätze.
Ich bin im Autorenteam, weil ich sehr viel Fachwissen und Erfahrungen über Sport, Regeneration und Sporternährung durch meinen Beruf habe.
Mich findet man praktisch auf jedem Spielfeld, vor allem fühle ich mich jedoch im Steinbruch in Dielsdorf wohl. Man erkennt mich anhand meinem Helm und Maske. Das Besondere daran sind die 12 Ventilatoren und meine Samurai Maske (Mempo) mit Kabelbinder. Sprich mich ruhig an, ich freue mich auf neue Airsoft-Kollegen.

Thema: Anatomie und Biomechanik Liebe Airsoft-Kolleginnen und Kollegen Die Airsoft-Saison fängt langsam wieder an und somit wird es Zeit über ein immer wiederkehrendes Thema zu sprechen respektiv zu schreiben. Es ist ein grosses und wichtiges Thema im Airsoft, die Gesunderhaltung der Wirbelsäule im Airsoft-Sport. Da das Thema sehr gross ist, haben wir uns entschieden zwei Teile herauszubringen. Im ersten Teil gehe ich ein wenig auf die Anatomie und auf die Biomechanik ein. Der zweite Teil hingegen baut auf den ersten …

Bauanleitung: Eine einfache Schutzmaske

The_Doc Airsoft, Ausrüstung, Technik 3 Kommentare

Doc 01.05.2021 Einleitung Schutz von Mund und Gesicht sind ein leidiges Thema im Airsoft und konkurrieren gerne mit beschlagenen Brillen. Ich habe verschiedenes ausprobiert, angefangen mit einer normalen Gittermaske, später dann eine mit Stoff an den Seiten, bis ich schliesslich bei einem Teamkollegen einen Mundschutz gesehen habe, der am Riemen vom Helm befestigt wird. Diese waren leider nicht mehr kommerziell erhältlich, also habe ich mir selbst einen gebastelt aus einer üblichen Gittermaske. Seitdem ich das Ding habe, bin ich mit …

NVG’s und FLiR – Der Sam Fisher Report

HF_Martini6 Airsoft, Technik 1 Kommentar(e)

Es wird stockfinster, du bewegst dich langsam in die Richtung des Gegners und klappst dein Nachtsichtgerät vor deine Augen das mit einem Surren anläuft, nur noch ein sanftes grünes Glühen unterscheidet dich äusserlich von der kalten, undurchschaubaren Finsterkeit…. Oder zumindest träumen das viele Airsoft Spieler/innen, aber was ist dran an den Nachtsichtgeräten (NVG’s) und Wärmebildkameras (FLiR)? Blutrot anstatt Grün Um zu verstehen, was Nachtsichtgeräte ausmacht und wo ihre Grenzen sind, sehen wir uns ihre Entwicklung und die dazugehörigen Meilensteine, oder …

Probleme auf dem Feld – Was kann ich machen?

Legend0of0me Airsoft 1 Kommentar(e)

Mein Spitzname ist Legend und ich spiele erst seit dem Sommer 2018 Airsoft, gehöre also zu den Anfänger. Der Sport habe ich für mich entdeckt, weil er sehr viel Abwechslung bietet und ich der Respekt zwischen den Spielkollegen sehr schätze.
Ich bin im Autorenteam, weil ich sehr viel Fachwissen und Erfahrungen über Sport, Regeneration und Sporternährung durch meinen Beruf habe.
Mich findet man praktisch auf jedem Spielfeld, vor allem fühle ich mich jedoch im Steinbruch in Dielsdorf wohl. Man erkennt mich anhand meinem Helm und Maske. Das Besondere daran sind die 12 Ventilatoren und meine Samurai Maske (Mempo) mit Kabelbinder. Sprich mich ruhig an, ich freue mich auf neue Airsoft-Kollegen.

Da freut man sich die ganze Woche auf das Event, steht endlich auf dem Feld und merkt, dass man seine Magazine vergessen hat. Ist der Tag nun hinüber? In diesem Blog erfährst du die Tipps und Tricks von unseren Profis. Wichtiges Equipment für jeden Fall Adapter für Akkus (Dean auf Mini-Tamiya, Mini-Tamiya auf Dean etc.) Klebeband (Gaffer Tape) Kabelbinder (zum befestigen oder auch als Notfallgürtel) Kleines Set mit Werkzeugen (Imbusschlüssel, Schraubenzieher, Zange) Ist eine Ersatz-Replika zwingend? Ich würde dir keine …

Airsoft Bucket List

loony Airsoft Hinterlasse einen Kommentar

Hallo, ich bin der loony einer der langjährigen Semester hier, den die ersten Berührungen mit Airsoft fingen bei mir im Jahre 2000 an. Seit 2013 organisiert mein Team und ich, Events im Steinbruch. In all den Jahren habe ich mich auf 2 Gebiete konzentriert. Zum einen ist das der Bereich des Snipers und dessen Waffen Tuning. Der andere Bereich ist das Spielen in den Hallen und das Tuning von Pistolen, im Bereich Präzision und Performance für Hi-Capas, P226 und der MK23. Ich versuche es 1-2 Mal im Monat an Events Teil zu nehmen. Bei mir steht der Spass im Vordergrund, aber ich verliere nicht gerne 😊
Letzte Artikel von loony (Alle anzeigen)

Was soll ich den nun mit einer Bucket List, wirst du dich sicherlich Fragen. Loony beantwortet: Von was Träumst du, wenn ich dich frage, was würdest du im Airsoft am liebsten erleben? Da dies nun geklärt ist, können wir mit der Thematik beginnen. Es wurde davon ausgegangen, dass es am besten ist, wenn die Liste in diverse Kategorien eingeteilt ist. Es soll dabei nicht meine oder deine Liste sein, sondern ein Sammelsurium einer Vielfalt von Airsoft Optionen. Eventuell gibt es …

Cooling System – Marke Eigenbau

Legend0of0me Airsoft, Ausrüstung, Technik 1 Kommentar(e)

Mein Spitzname ist Legend und ich spiele erst seit dem Sommer 2018 Airsoft, gehöre also zu den Anfänger. Der Sport habe ich für mich entdeckt, weil er sehr viel Abwechslung bietet und ich der Respekt zwischen den Spielkollegen sehr schätze.
Ich bin im Autorenteam, weil ich sehr viel Fachwissen und Erfahrungen über Sport, Regeneration und Sporternährung durch meinen Beruf habe.
Mich findet man praktisch auf jedem Spielfeld, vor allem fühle ich mich jedoch im Steinbruch in Dielsdorf wohl. Man erkennt mich anhand meinem Helm und Maske. Das Besondere daran sind die 12 Ventilatoren und meine Samurai Maske (Mempo) mit Kabelbinder. Sprich mich ruhig an, ich freue mich auf neue Airsoft-Kollegen.

Jeder kennt es und jeder hasst es, beschlagene Brillengläser. Man sieht nichts im Spiel und wenn man die Gläser putzen will, muss man die Brille abnehmen, was sehr gefährlich ist. Ich habe bereits einiges Versucht, um eine Lösung für dieses Problem zu finden. Schlussendlich habe ich die passende Lösung für mich gefunden, ein Cooling System. Positiv + kein Anschlagen von der Brille / immer klares Sichtfeld + kein Putzen auf dem Feld + Abkühlung bei heissem Wetter Negativ übertönt Umgebungsgeräusche …

Action Air

loony Airsoft 6 Kommentare

Hallo, ich bin der loony einer der langjährigen Semester hier, den die ersten Berührungen mit Airsoft fingen bei mir im Jahre 2000 an. Seit 2013 organisiert mein Team und ich, Events im Steinbruch. In all den Jahren habe ich mich auf 2 Gebiete konzentriert. Zum einen ist das der Bereich des Snipers und dessen Waffen Tuning. Der andere Bereich ist das Spielen in den Hallen und das Tuning von Pistolen, im Bereich Präzision und Performance für Hi-Capas, P226 und der MK23. Ich versuche es 1-2 Mal im Monat an Events Teil zu nehmen. Bei mir steht der Spass im Vordergrund, aber ich verliere nicht gerne 😊
Letzte Artikel von loony (Alle anzeigen)

Als erstes eine kurze Einleitung zu dem ganzen Thema Action Air bzw. wie es früher genannt wurde AIPSC wobei es diesen Begriff so nicht mehr gibt. Action Air ist die offizielle Airsoft Disziplin der IPSC (International Practical Shooting Confederation) was auch heisst das Action Air dem IPSC Sport mit scharfen Waffen absolut gleichgestellt ist. Action Air + die Schweiz Action Air ist in der Schweiz zwar bekannt wurde aber bis jetzt zu Gunsten des Schiesssports mit scharfen Waffen nie ausgetragen, …

Mein erstes Airsoft-Event – Teil 1 –

Legend0of0me Airsoft, Anfänger, Erfahrungen 2 Kommentare

Mein Spitzname ist Legend und ich spiele erst seit dem Sommer 2018 Airsoft, gehöre also zu den Anfänger. Der Sport habe ich für mich entdeckt, weil er sehr viel Abwechslung bietet und ich der Respekt zwischen den Spielkollegen sehr schätze.
Ich bin im Autorenteam, weil ich sehr viel Fachwissen und Erfahrungen über Sport, Regeneration und Sporternährung durch meinen Beruf habe.
Mich findet man praktisch auf jedem Spielfeld, vor allem fühle ich mich jedoch im Steinbruch in Dielsdorf wohl. Man erkennt mich anhand meinem Helm und Maske. Das Besondere daran sind die 12 Ventilatoren und meine Samurai Maske (Mempo) mit Kabelbinder. Sprich mich ruhig an, ich freue mich auf neue Airsoft-Kollegen.

Liebe/r Airsoft-Interessent/in Ich heisse Legend und zähle zu den Newbies. Wie ich mein erstes Event erlebt habe und was ich dir für ein erstes Event empfehle erfährst du hier. Blumenwiese in Balm  Als ich meine Ausbildung im Sommer 2018 erfolgreich abschloss erhielt ich von einem Kunden und guten Freund, meine erste Airsoft-Waffe (Tokyo Marui SIG550). Es dauerte nicht lange und ich informierte mich im Internet über Airsoft Events. Durch meine Suche landete ich auf die Homepage von Klere-Events (http://airsoft-events.ch/) und …

Ernährung im Airsoft

Legend0of0me Airsoft, körperliche Themen Hinterlasse einen Kommentar

Mein Spitzname ist Legend und ich spiele erst seit dem Sommer 2018 Airsoft, gehöre also zu den Anfänger. Der Sport habe ich für mich entdeckt, weil er sehr viel Abwechslung bietet und ich der Respekt zwischen den Spielkollegen sehr schätze.
Ich bin im Autorenteam, weil ich sehr viel Fachwissen und Erfahrungen über Sport, Regeneration und Sporternährung durch meinen Beruf habe.
Mich findet man praktisch auf jedem Spielfeld, vor allem fühle ich mich jedoch im Steinbruch in Dielsdorf wohl. Man erkennt mich anhand meinem Helm und Maske. Das Besondere daran sind die 12 Ventilatoren und meine Samurai Maske (Mempo) mit Kabelbinder. Sprich mich ruhig an, ich freue mich auf neue Airsoft-Kollegen.

In freundlicher Zusammenarbeit mit der Swiss Sports Nutrition Society (www.ssns.ch). Anhand vom Thema, «Was für körperliche Anforderungen enthält der Sport Airsoft?», siehst du, dass Airsoft besonders koordinativ-ausdauernde Belastung beinhaltet.  Anhand dieser Erkenntnis kannst du deine Ernährung während und nach dem Event ausrichten. Während dem Event Ein Airsoft Event macht Hunger und Durst. Aber was ist sinnvoll im Spiel bzw. in der Mittagspause? 1. Flüssigkeitsverlust ersetzen Je nach Körperbau kannst du durchs Schwitzen ca. 2-3 Liter Wasser an einem Event verlieren. …