Struktur

Der ASVD hat statutengemäss wahlberechtigte Vorstandsmitglieder und Funktionäre, sowie Beisitzer, die kein Wahlrecht besitzen (siehe Grafik). Der Vorstand befasst sich mit täglichen Anfragen, strategischen und perspektivischen Aufgaben, sowie der Verwaltung des Mitgliederbestandes. Allein das Beantworten von Emails nimmt dabei einen grossen Teil ein. Im Jahr 2016 haben rund 700 Mails den Account des Präsidenten verlassen – Antworten in Foren und Facebook nicht mitgezählt.

Da der Vorstand einen geringen Verwaltungsaufwand anstrebt, ist das Führen einer Mitgliederliste den Vereinen überlassen. Dies entlastet den ASVD, hat aber unter anderem den Nachteil, dass keine Mitgliederkarten ausgehändigt werden.