Präsident
Stefan Busch

Busch spielt seit 2006 aktiv Airsoft. Im Jahr 2008 hat er den Verein SWORD mitbegründet und organisiert seither Events auf verschiedenen Spielfeldern. Mittlerweile ist er Präsident bei SWORD. 2021 hat er das Amt des Vize-Präsident beim ASVD übernommen und dann and der MV im 2022 wurde er zum Präsidenten gewählt. Er arbeitet auch schon seit Längerem beim Airsoft Blog mit und gibt so sein langjähriges wissen weiter.

Vizepräsident
“Klere”

klere ist seit 18 Jahren in der Airsoft-Scene aktiv. Und organisiert schon seit gut 10 Jahren Airsoft Events. Zuerst als Verein später wurde von klere die klere Events & Handels GmbH gegründet.
klere war schon einige Jahre im Vorstand aktiv. Zuerst als Eventorganisator, später als Kassier. Aus zeitlichen Gründen gab er seinen Rücktritt. Da klere nun wieder etwas mehr Zeit hat und ihn Busch lieb gefragt hat, unterstützt er nun Stefan im Vorstand.

Sekretär
“Sascha”

Den Einstieg in die Airsoft Welt fand Sascha mit einem Kollegen vor 1 Jahr. Seitdem lässt Ihn der Sport nicht mehr los. Mittlerweile ist er im Verein AVS269 im Vorstand tätigt und Kümmert sich dort um IT / Kommunikation und die Event Planung. Sein Ziel ist es, den Sport “Airsoft” weiter zu bringen und zu optimieren. Die administrativen und organisatorischen Aspekte erlauben Ihm, hier etwas zu verändern.

Kassier
“Indy”

Nach ein paar Jahren Paintball Aktivität ist Indy seit dem 2011 wieder aktiv im Airsoft. Wann genau er angefangen hat weis er auch nicht mehr. Ihm sagen aber Ausdrücke wie SSAR, GAGC Adventure Game oder JAB noch was 😉 Seit 2021 Unterstützt den ASVD als Kassier.

Öffentlichkeitsarbeit
Benedikt „Doc“

Benedikt spielt Airsoft seit 2016 und hegt eine Vorliebe für grosse Waldspielfelder, auf denen er sich durch die Büsche schlagen kann. Er lebt seit 2019 in der Schweiz und hat Airsoft bisher in der Schweiz, Deutschland, Frankreich und Tschechien gespielt. Neben Airsoft gelten seine Interessen der Wissenschaft, Wandern und Kochen.

Benedikt kam 2021 in den Vorstand, um dort das Thema der Öffentlichkeit anzugehen und betreut dieses nun zusammen mit der Redaktion des ASVD

Event-Manager
“Päddy”

An Airsoft begeistert mich die Kombination von sportlicher Betätigung und der Spass am Spiel. Deshalb flitze ich auch als Ü50 er gerne mit dem Warthog Squad über die Spielfelder der Schweiz und dem angrenzenden Ausland. Als Event Manager setze ich mich dafür ein unseren Mitgliedern Möglichkeiten zu bieten sich zu treffen und auszutauschen. Natürlich soll durch diese Events auch ein breiteres Publikum angesprochen werden, um den Sport bekannter zu machen und unsere Airsoft Gemeinschaft wachsen zu lassen.

IT-Manager
Erkan Isik

Erkan kommt aus Bern und spielt seit 2014 Airsoft. Für den ASVD betreut er mit “Wolfhead” zusammen die IT und kümmert sich um die Webseite.

In seiner Freizeit beschäftigt er sich meistens mit IT-Projekten und betreibt eine eigene Gaming Community.

IT-Support
“Wolfhead”

Wolfhead spielt seit 2016 Airsoft und ist in der IT-Branche tätig.

Seit 2018 unterstützt er den IT-Manager bei diversen Aufgaben.

AS-Starter®
“Steiny”

Das Projekt AS-Starter® befasst sich mit der Nachwuchsförderung der Airsoft-Spieler.
Steiny übernahm 2014 die Leitung, nachdem sich der Spieler “mirakulix” nach vielen Jahren zurückzog. Steiny organisiert pro Jahr zwischen vier und fünf Starter-Events und sorgte 2016 dafür, dass der Begriff AS-Starter® als Marke registriert wurde. Dies war wichtig, weil mit der Hinterlegung der Marke klare Richtlinien erstellt werden mussten. Aus den Richtlinien geht hervor, dass beim AS-Starter® nicht nur die Regeln, sondern zudem die soziale Kompetenz und die ethischen Aspekte des Sportspiels vermittelt werden.

AS-Starter®
Andreas “Sp00n”

Andreas hat eine organisatorische Aufgabe beim AS-Starter. Er ist für die Kommunikation via Email und bei der Event-Ausschreibung zuständig.

Beisitzer
“Sebastian”

Sebastian ist seit 2018 als Beisitzer im ASVD-Vorstand aktiv.